Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Innenstadt: Kontrollen am Bonner Hofgarten - 24-Jährige und 21-Jährige führten Drogen mit

Bonn (ots) - Bei Kontrollen am Dienstag (27.11.2018)gegen 17:20 Uhr fielen Beamten der Einsatzhundertschaft der Bonner Polizei zwei junge Frauen am Bonner Hofgarten auf. Sie umgab eine ein deutlich wahrnehmbarer Geruch von Marihuana. Bei einer Überprüfung der Frauen wurden die Beamten dann auch entsprechend fündig. Eine 24-Jährige führte neben Marihuana auch Amphetamin und ein verbotenes Einhandmesser mit. Bei ihrer 22-jährigen Begleiterin fanden die Beamten ebenfalls Marihuana. Ermittlungsverfahren wegen der Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und gegen das Waffengesetz wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: