Polizei Bonn

POL-BN: Exhibitionist im Meßdorfer Feld - Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots) - Die Polizei bittet um Hinweise zu einem unbekannten Mann, der sich am Mittwochmorgen, 15.08.2018, im Meßdorfer Feld vor einer 22-jährigen entblößt haben soll: Nach bisherigen Erkenntnissen ging die junge Frau gegen 07:45 Uhr auf dem Meßdorfer Feldweg spazieren, als ihr ein Mann entgegenkam und sich selbst befriedigte. Die 22-jährige ergriff sofort die Flucht, lief zu ihrer Wohnanschrift und verständigte von dort aus die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Unbekannten verlief ergebnislos.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

   - etwa 30 Jahre alt - dunkler Hauttyp - schwarze Haare - 
     neongrünes Oberteil - schwarze Turnhose 

Das zuständige Kriminalkommissariat 12 hat die Ermittlungen zu dem Fall übernommen. Hinweise zu dem Unbekannten nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen.

Die Polizei empfiehlt: Nehmen Sie von Exhibitionisten keine Notiz. Gehen Sie zügig weiter und verständigen Sie die Polizei über den Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: