Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

29.05.2018 – 18:42

Feuerwehr Ratingen

FW Ratingen: Unwetter

Ratingen (ots)

Stadtgebiet

Nachdem Ratingen in den letzen Wochen häufig von Unwettern verschont wurde hat das heutige Gewitter mit Starkregen das Stadtgebiet, Schwerpunkt Ratinge-Mitte, -Ost, - Tiefenbroich und -West getroffen. Gemeldet sind aktuell 150 Einsätze. Die Feuerwehr Ratingen ist mit allen verfügbaren Kräften im Einsatz, überörtliche Kräfte sind angefordert.

Die Bevölkerung wird gebeten, geringfügige Wasserschäden eigenständig zu beseitigen. Die Feuerwehr Ratingen dankt für diese Unterstützung.

Es wird weiter berichtet.

RSch

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
René Schubert
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102/5509370
E-Mail: rene.schubert@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Ratingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung