Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

01.10.2018 – 13:19

Bundespolizeiinspektion Bexbach

BPOL-BXB: Tabakschmuggel im Linienbus aus Luxemburg

BPOL-BXB: Tabakschmuggel im Linienbus aus Luxemburg
  • Bild-Infos
  • Download

Saarbrücken (ots)

Da hatten Beamte der Bundespolizei am Busbahnhof in Saarbrücken den richtigen Riecher. Am Samstagmorgen, 29.09., gegen 10:30 Uhr, fiel ihnen bei der Kontrolle des Linienbusses aus Luxemburg ein 35-jähriger Syrer auf, der mit mehren Koffern und Taschen unterwegs war. Die Person konnte sich ordnungsge-mäß ausweisen. Bei der Inaugenscheinnahme des Gepäcks wurde Feinschnitttabak in nicht unerheblicher Menge festgestellt. Dies führte zur Mitnahme auf die Dienststelle. Dort wurden dann 12,5 kg Tabak und eine Bargeldsumme in nicht geringer Menge aufgefunden. Da der Verdacht des gewerbsmäßigen Handelns mit Tabak bestand, wurde die Zollfahndung eingeschaltet. Bei einer anschließenden Hausdurchsuchung wurden weitere 8 Kg Tabak, verkaufsfertig abgepackt, aufgefunden. Die Bundeszollverwaltung leitete ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen die Abgabenordnung und dem gewerbsmäßigen Handel mit Tabakwaren ein.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bexbach
Pressesprecher
Dieter Schwan
Telefon: 06826/5221007 Mobil: 0177-7133686
E-Mail: Dieter.Schwan@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bexbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Bexbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bexbach