PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin mehr verpassen.

04.03.2020 – 13:20

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOL NRW: Bundespolizei Aachen erfreut sich über zweistellige Verstärkung - Heute wurden 23 Laufbahnabsolventen im Centre- Charlemagne vereidigt

BPOL NRW: Bundespolizei Aachen erfreut sich über zweistellige Verstärkung - Heute wurden 23 Laufbahnabsolventen im Centre- Charlemagne vereidigt
  • Bild-Infos
  • Download

Aachen (ots)

Die Bundespolizei Aachen kann sich Anfang März 2020 über 23 Laufbahnabsolventen erfreuen. Am heutigen Tage wurden sie offiziell im Centre-Charlemagne vereidigt.

Die zusätzlichen Einsatzkräfte im operativen Dienst der Bundespolizei Aachen bedeuten den Ausbau der Sicherheit in der Grenzregion für unsere Bürgerinnen und Bürger. Bereits im September 2019 hatten neue Kolleginnen und Kollegen den Streifendienst aufgenommen.

Zur Vereidigung wurden auch Vertreter des Sicherheitsnetzwerkes aus dem In- und Ausland eingeladen. Die Vertreter und Repräsentanten der Polizei- und Sicherheitsbehörden aus der Euregio sowie der Landespolizei NRW zeigen die enge Verbundenheit innerhalb der Partnerschaften.

Polizeioberrat Sven Nestler begrüßte zu Anfang der Vereidigungszeremonie die anwesenden Teilnehmer und Gäste. In seiner Rede betonte er besonders die Wichtigkeit des qualifizierten Nachwuchses in einem hochmotivierten Team der Bundespolizei innerhalb der Region Maas-Rhein. Sie gilt als Garant für die Sicherheit und Überwachung der über 200 Kilometer langen Schengen-Binnengrenze zu Belgien und den Niederlanden sowie der 214 Kilometer Bahnstrecke mit ihren 45 Bahnhöfen beziehungsweise Haltepunkten.

Der Oberbürgermeister der Stadt Aachen, Marcel Philipp, sprach in seiner Rede besonders die historische und symbolträchtige Bedeutung des Vereidigungsortes im euregionalen Raum an und begrüßte ebenfalls die deutliche personelle Unterstützung der Bundespolizeiinspektion Aachen als verlässlichen Sicherheitspartner.

Auch der katholische Seelsorger, Oberpfarrer Stephan Becker, richtete treffende Worte an die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundespolizeiinspektion Aachen und wünschte Ihnen für den weiteren dienstlichen Werdegang eine sichere Zukunft sowie einen guten Start in das beginnende Berufsleben als Bundespolizistin oder Bundespolizist.

Die neuen Laufbahnabsolventen freuen sich schon darauf in Kürze ihren Dienst im operativen Bereich aufnehmen zu können. Auf die Besonderheiten, die sie im Einsatzraum der Euregio erwarten, werden die jungen Kolleginnen und Kollegen gerade speziell vorbereitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Aachen
PHK Bernd Küppers

Telefon: +49 (0)241 56837 0
E-Mail: presse.ac@polizei.bund.de

Twitter: @BPOL_NRW
www.bundespolizei.de

Bahnhofplatz 3
52064 Aachen

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell