Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin mehr verpassen.

11.02.2019 – 11:40

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOL NRW: Mann entwendet Bierdose und schlägt Ladendetektivin

Mönchengladbach (ots)

Ein Deutscher (32) schlug und beleidigte am Samstagnachmittag (9. Februar) um 15.15 Uhr eine Ladendetektivin (46) in einem Drogeriemarkt im Mönchengladbacher Hauptbahnhof.

Nach dem der 32-Jährige eine Bierdose aus dem Ladenregal entwendete ohne diese zu bezahlen, wurde er von der Ladendetektivin am Ladenausgang gestellt. Als die Frau ihn festhielt, versuchte er sich loszureißen, indem er nach der Frau schlug. Ein männlicher Kunde eilte der Ladendetektivin zur Hilfe und zusammen hielten sie den aggressiven Mann bis zum Eintreffen der Bundespolizisten fest.

Während der Sachverhaltsaufklärung beleidigte er die Frau mit dem Kraftausdruck "polnische Hure". Auf der Dienststelle wurde bei der Durchsuchung weiteres Diebesgut aufgefunden. Ein verpacktes Parfum wurde beschlagnahmt.

Die Ladendetektivin klagte über Schmerzen im Handgelenk und suchte einen Arzt auf. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen des Diebstahls, wegen der Körperverletzung und der Beleidigung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Düsseldorf
Dajana Burmann
Telefon: +49 (0) 211 179276-150
Mobil: +49 (0) 173 56 78 643
E-Mail: presse.d@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW
www.bundespolizei.de

Bismarckstraße 108
40210 Düsseldorf


Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin