PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta mehr verpassen.

31.07.2021 – 08:03

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

POL-CLP: Pressemeldung PI Cloppenburg /Vechta für den Bereich Cloppenburg und den Südkreis vom 30.07./31.07.2021

Cloppenburg/Vechta (ots)

Garrel - Verkehrsunfallflucht

Im Zeitraum Donnerstag, 29.07.2021, 23:50 Uhr bis Freitag, 30.07.2021, 09:40 Uhr kam es in Garrel, Industriestraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Durch einen unbekannten Verursacher wurde sowohl ein am Fahrbahnrand abgestellter PKW beschädigt als auch ein Poller aus der Verankerung gerissen. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort.

Zeugen werden gebeten, sich unter 04474/939420 mit der Polizei in Garrel in Verbindung zu setzten

Essen - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person Am Freitag, 30.07.2021, gegen 12:00 Uhr kam es auf der Bundesstraße 68 im Bereich der Gemeinde Essen zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Ein 32-jähriger Essener befuhr die Cloppenburger Straße mit seinem PKW, Daimler Benz, in Richtung Hemmelte und wollte nach links in die Straße "Brookdamm" abbiegen. Der ihm nachfolgende 20-jährige PKW Fahrer aus Essen erkannte dies nicht bzw. zu spät und fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Der 32-jährige wurde dabei leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 10.000 Euro.

Lastrup - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person Am Freitag, 30.07.2021, gegen 15:50 Uhr kam es in Lastrup, Ortsteil Hemmelte, Hinterm Esch, zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Eine 33-jährige Lastruperin fuhr mit ihrem PKW, BMW rückwärts von einem Grundstück. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem PKW Renault einer 26-jährigen Lastruperin, welche die Straße "Hinterm Esch" befuhr. Die 26-jährige kam anschließend von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem PKW gegen einen Baum. Sie wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 8.000 Euro.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen Am Freitag, 30.07.2021, gegen 17:40 Uhr kam es in Cloppenburg, Molberger Straße zu einem Verkehrsunfall mit 4 leicht verletzten Personen. Eine 19-jährige aus Werlte und eine 33-jährige aus Molbergen befuhren die Molberger Straße in Richtung Molbergen in genannter Reihenfolge. Die 19-jährige beabsichtigt in Höhe der Einmündung "Alter Schulweg" nach links abzubiegen. Dies wird von der nachfolgenden Molbergerin übersehen. Es kommt zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführerinnen sowie zwei männliche Mitfahrer im Alter von einem und von 22 Jahren (beide ebenfalls aus Molbergen) erleiden leichte Verletzungen. Zur Schadenshöhe können zurzeit keine weiteren Angaben gemacht werden.

Emstek - Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis Am Freitag, 30.07.2021 gegen 19:30 Uhr führten Beamte der Polizei Cloppenburg in Emstek in der Bahnhofstraße eine Verkehrskontrolle bei einem 32-jährigen Emsteker durch. Der vorgelegte ausländische Führerschein wies Fälschungsmerkmale auf. Es wurde Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Dem Emsteker wurde die Weiterfahrt untersagt.

Cloppenburg - Trunkenheitsfahrt

Am Samstag, 31.07.2021 gegen 00:30 Uhr befuhr ein 27-jähriger Cloppenburger mit einem PKW die Landsberger Straße in Cloppenburg, obwohl er unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Ein Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,35 %o. Dem Cloppenburger wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta