Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

17.01.2019 – 08:59

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Friesoythe - Fahren ohne Fahrerlaubnis, Begleitetes Fahren

Am 16. Januar 2019 wurde um 08.03 Uhr durch Polizeibeamte ein Pkw im Bereich einer Schule kontrolliert. Am Steuer saß ein 17-jähriger aus Friesoythe, der in Begleitung seines ebenfalls 17-jährigen Bruders war. Der Fahrer konnte zunächst eine Fahrerlaubnis vorzeigen. Es handelte sich jedoch um einen Führerschein für das begleitete Fahren. Da keine Begleitperson im Fahrzeug war, wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachtes des Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen den Friesoyther eingeleitet.

Friesoythe - Verkehrsunfallflucht

Am 16. Januar 2019 kam es um 10.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Europastraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verursacher stieß vermutlich beim Ein- oder Ausparken mit einem abgestellten Opel Tigra zusammen und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden in Höhe von 700 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Friesoythe - Verkehrsunfallflucht

Am 15. Januar 2019 kam es zwischen 14.00 und 18.00 Uhr in der Straße Tegeler Tange zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer touchierte vermutlich beim Rangieren einen Stromkasten und beschädigte diesen. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta