Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

30.12.2018 – 12:53

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung des PK Friesoythe für den nördlichen Landkreis Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Pressemitteilung des Polizeikommissariats Friesoythe für den nördlichen Landkreis Cloppenburg für den 30. Dezember 2018

Friesoythe - Diebstahl von Feuerwerkskörpern auf einem Container

In der Zeit von Freitag, 28.12.18, 20.00 h bis Samstag 29.12.18, 07.45 h, wurden durch unbekannte Täter Feuerwerkskörper aus einem abgestellten Container an einem Sonderpostenmarkt an der Ellerbrocker Straße in Friesoythe entwendet. Der Warenwert wird auf ca. 5000 Euro geschätzt. Tatzeugen werden gebeten sich mit dem Polizeikommissariat Friesoythe in Verbindung zu setzen.

Friesoythe - Sturmschaden durch umgestürzten Baum

Am Sonntag, 30.12.18, 09.00 h, wurde auf dem Franziskusplatz in Friesoythe eine große umgestürzte Linde festgestellt. Der Baum ist wohl im Laufe des Sturmes in der Nacht umgeweht. Hierdurch wurde ein auf dem Franziskusplatz abgestellter PKW sowie ein Aluminiumgeländer beschädigt. Der geschätzte Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro. Der Bauhof der Stadt Friesoythe sicherte die Gefahrenstelle ab.

Saterland - Sachbeschädigung an PKW

Am Sonntagmorgen wurde von einer Anwohnerin der Straße Hambierich in Saterland-Scharrel festgestellt, dass ihr abgestellter PKW Opel mit gelber Farbe beschmiert wurde. Zeugen der Tat werden gebeten sich mit der Polizei Friesoythe in Verbindung zu setzen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt

Friesoythe - Kampe - Aufgefundene Leiter auf dem katholischen Friedhof Kampe

Am Sonntagmorgen wurde durch den Friedhofswärter des Friedhofes in Kampe eine ca. 3 Meter lange Aluminiumleiter auf dem Friedhof aufgefunden. Diese Leiter war an ein großes Kreuz angelehnt. Vor Ort konnte die Herkunft der Leiter nicht zugeordnet werden. Ein Sachschaden war nicht feststellbar. Der mögliche Eigentümer der Leiter wird gebeten sich mit der Polizei Friesoythe in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Friesoythe
PHK Trippner
Telefon: 04491/93160

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung