Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der PI CLP/VEC für den Bereich Cloppenburg vom 08.12.2018

Cloppenburg/Vechta (ots) -

Molbergen - Wohnungseinbruchdiebstahl
Am Freitag, den 07.12.2018, zwischen 02 Uhr und 12:30 Uhr brach ein 
unbekannter Täter in ein Wohnhaus an der Breslauer Straße in 
Molbergen ein.
Dabei wurden Wertgegenstände entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt 
die Polizei in Molbergen (04475/1565) oder jede andere 
Polizeidienststelle entgegen.

Cloppenburg - Wohnungseinbruchdiebstahl
Am Freitagabend, den 07.12.2018, zwischen 19:30 Uhr und 24 Uhr kam es
an der Südstraße in Cloppenburg zu einem Wohnungseinbruch. Bislang 
unbekannte(r) Täter entwendete diverse Wertgegenstände.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (04471/18600)
entgegen.

Cloppenburg - Tageswohnungseinbruch	
Am Freitag, den 07.12.2018, zwischen 17 Uhr und 18:55 Uhr kam es an 
der Blexener Straße in Cloppenburg zu einem 
Wohnungseinbruchdiebstahl. Bislang unbekannte(r) Täter brach in ein 
Wohnhaus ein und entwendete diverse Wertgegenstände. 
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (04471/18600)
entgegen.

Cloppenburg - Sachbeschädigung
Am 08.12.2018, gegen 05:45 Uhr kam es in der Straße "Zu den 
Rosengärten" zu einer Sachbeschädigung. Ein 44-jähriger beschädigte 
u.a. Gartenmöbel und einen Grill. Der 44-jährige konnte durch die 
Polizei ermittelt werden. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
POK Boss
Telefon: 04471/1860-112
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: