Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

15.09.2018 – 10:30

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung aus dem Bereich Vechta - Nachtrag -

Cloppenburg/Vechta (ots)

Verstoß gegen das Waffengesetz - Holdorf

Am 15.09.2018 um 05:00 Uhr kam es in Holdorf, Zum-Hansa-Center, zu Streitigkeiten zwischen zwei Personengruppen, bei der ein 28-Jähriger Dammer einen als Taschenlampe getarnten Elektroschocker mit sich führte und andere Personen damit einschüchterte. Die eingesetzten Beamten konnten bei der Durchsuchung des Beschuldigten die verbotene Waffe auffinden und sicherstellen. Ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz wurde eingeleitet. Zudem stellten die Beamten fest, dass gegen den Beschuldigten ein Haftbefehl vorlag, woraufhin dieser umgehend der JVA Vechta zugeführt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta