Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Visbek - Einbruchsdiebstahl aus einem Kassierhaus

In der Zeit von Mittwoch, 13. Juni 2018, 17 Uhr bis Donnerstag, 14. Juni 2018, 07 Uhr, hebelten bislang Unbekannte ein Kassierhaus einer Baumschule in Erlte auf. Hier wurde neben dem Wechselgeld auch eine Akku-Heckenschere mit zwei Ladegeräte entwendet. Die Höhe des entstandenen Schadens beläuft sich auf etwa 600 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Visbek (Tel. 04445-351) entgegen.

Vechta - Einbruchsdiebstahl aus einem Wohnhaus

Am Donnerstag, 14. Juni 2018, in der Zeit von 07.30 Uhr bis 17.13 Uhr, verschafften sich bislang Unbekannte auf noch unbekannte Art und Weise Zugang zu einem Wohnhaus an der Straße Moorgärten. Im Wohnhaus wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Derzeit ist kein Diebesgut bekannt. Die Höhe des entstandenen Schadens kann derzeit nicht mitgeteilt werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Dirk Wichmann
Telefon: 044711860103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: