Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Sprockhövel

31.07.2019 – 14:41

Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Sprockhövel (ots)

Weil der Rauchmelder in einer Wohnung in der Dorfstraße auslöste, wurde die Feuerwehr Sprockhövel am Dienstag gegen 19.35 Uhr alarmiert. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte einen deutlichen Brandgeruch aus der Wohnung wahrnehmen. Da offensichtlich niemand in der Wohnung war, öffneten die Einsatzkräfte die Wohnungstür. Zwei Einsatzkräfte gingen unter Atemschutz in die Wohnung und fanden in der Küche den Verursacher des Brandgeruchs. Dort war Essen auf dem Herd angebrannt. Dieses wurde aus der Wohnung geschafft und im Freien abgelöscht. Anschließend wurde die Wohnung belüftet und vom Rauch befreit. Gegen 20.40 Uhr war für die 30 Kräfte der Feuerwehr der Einsatz beendet. Ausgerückt waren 6 Fahrzeuge.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell