Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Brandgeruch in Wohnhaus

Sprockhövel (ots) - Am späten Samstagabend wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 23 Uhr in die Straße "Alter Kohlenweg" alarmiert. In einem Wohnhaus war deutlicher Brandgeruch wahrnehmbar. Es bestand der Verdacht auf einen Kabelbrand. Durch die Feuerwehr wurden die Räumlichkeiten sowie Zwischendecken mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Ein Brand konnte nicht festgestellt werden. Durch den Engergieversorger wurde im Anschluss die Hauptsicherung gezogen.

Der Einsatz dauerte für die 20 ehrenamtlichen Einsatzkräfte rund drei Stunden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: