Feuerwehr Gevelsberg

FW-EN: Ölspur auf Bundesautobahn eins.

Gevelsberg (ots) - Die Feuerwehr Gevelsberg wurde heute am Freitag den 07.12.2018 gegen 12:30 zu einer Ölspur auf die Bundesautobahn eins alarmiert. Hierzu rückten zwei Bedienstete mit dem Gerätewagen Öl aus, um eine etwa 100 m lange Ölspur zu beseitigen. Nach Beendigung der Reinigungsarbeiten wurde die Fahrbahn durch die Polizei freigegeben. Der Einsatz endete um 13:30.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Sascha Grüggelsberg
Telefon: 02332/3600
E-Mail: sascha.grueggelsberg@stadtgevelsberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Gevelsberg

Das könnte Sie auch interessieren: