Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

09.01.2019 – 11:09

Feuerwehr Ennepetal

FW-EN: Brandmeldealarme

Ennepetal (ots)

Am Mittwoch, den 09.01.2018 wurde die Feuerwehr Ennepetal bisher zu folgenden Einsätzen alarmiert:

Um 09:46 Uhr wurde die automatische Brandmeldeanlage in einem Schwimmbad an der Mittelstraße ausgelöst. Innerhalb von Wartungsarbeiten an dem dortigen Blockheizkraftwerk kam es zu einer Verpuffung, welche eine leichte Verrauchung des Kellergeschosses verursachte. Das Kellergeschoss wurde druckbelüftet und die Anlage im späteren Verlauf zurückgeschaltet. Der Einsatz endete um 10:25 Uhr.

Die Brandmeldeanlage eines Geldinstitutes in der Voerder Straße löste um 10:33 Uhr aus. Die Erkundung vor Ort ergab eine Auslösung aufgrund von Handwerkerarbeiten. Dieser Einsatz konnte nach Rückstellung der Anlage um 10:52 Uhr beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Ennepetal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ennepetal