PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

07.03.2020 – 16:54

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Pressemitteilung der Polizei Jever

Wilhelmshaven (ots)

Unglücksfall

In den Morgenstunden des Freitags, dem 06.03.2020, fand im 
Meerwasserhallenbad in Hooksiel das Schulschwimmen der Grundschule 
Tettens statt. Nach bisherigen Erkenntnissen ereignete sich während 
des Unterrichtes ein Schwimmunfall, bei welchem ein 10-jähriges Kind 
zu Schaden gekommen ist und reanimiert werden musste. Das Kind wurde 
zur weiteren Behandlung in das Klinikum Oldenburg verlegt. Nach 
bisherigen Erkenntnissen ist der Gesundheitszustand ist als sehr 
kritisch anzusehen. 
Weitere Auskünfte können derzeit nicht erfolgen, da die Polizei erst 
in den Abendstunden Kenntnis von dem Vorfall bekommen hat. Die 
Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell