Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

13.01.2020 – 16:10

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Gefälschte Führerscheine fliegen auf - geschulte Beamte lassen sich nicht täuschen - Beamte leiten Verfahren ein und stellen das Dokument sicher

Wilhelmshaven (ots)

Mitte letzter Woche fiel einer Funkstreifenwagenbesatzung ein grauer Peugeot auf, der am Nachmittag auf der Güterstraße stadteinwärts unterwegs war.

Der 33-jährige Fahrzeugführer händigte den Beamten einen EU-Führerschein aus.

Bei einer genaueren Inaugenscheinnahme stellten die kontrollierenden Beamten fest, dass bestimmte und für einen Führerschein erforderliche Sicherheitsmerkmale fehlen würden bzw. nicht korrekt wären. Auf dem ausgehändigten Dokument fehlte z.B. auf der Rückseite die Hologrammschrift, außerdem zeigte die Vorderseite eine falsche UV-Reaktion.

Während der Personenkontrolle stellten die Beamten zudem noch in der Hosentasche des Fahrzeugführers ein Einhandmesser fest.

Die Beamten stellten das gefälschte Dokument und das Messer sicher, außerdem leiteten sie gegen den 33-Jährigen Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz ein, die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland