Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

22.03.2019 – 12:54

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Polizei Sande sucht Unfallbeteiligte und Zeugen

Wilhelmshaven (ots)

Am 21.03.2019, kam es gegen 07.40 Uhr im Kreisel in Sande zu einem 
Verkehrsunfall.

Von der Bahnhofstraße kommend hatte eine vorfahrtberechtigte 
15-jährige Radfahrerin auf dem Radweg die L 815 (Oldenburger Damm) im
Kreisel überquert. 

Dabei hatte eine PKW-Fahrerin, welche aus Richtung Zetel kam, ihr die
Vorfahrt genommen, so dass es zum Zusammenstoß kam. 

Die Verursacherin hatte sich kurz mit der Radfahrerin unterhalten und
ihr eine Handy-Nummer. gegeben. 

Vermutlich aufgrund der Schockeinwirkung musste die Jugendliche 
später doch einen Arzt aufsuchen.

Die genannte Handy-Nr. der Verursacherin ist nicht vergeben. 
Möglicherweise stand diese auch unter dem Eindruck des Geschehens und
hat sich versehen.

Deshalb bittet die Polizei Sande, dass sie und mögliche andere Zeugen
sich unter der Tel.-Nr. 04422.684 melden.

 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung