PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

20.05.2019 – 09:56

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Oldenburg: Verkehrsunfall in Ganderkesee +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Die Polizei Ganderkesee sucht einen Unfallverursacher, der sich am Sonntag, 19. Mai 2019, 10:30 Uhr, unerlaubt vom Unfallort entfernt hat.

Eine 37-jährige Frau aus Hatten befuhr mit ihrem Pkw die Kimmer Landstraße in Richtung Autobahn 28. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam ihr ein dunkelgrüner Pkw, vermutlich ein Renault, entgegen. Der Fahrer geriet mit seinem Pkw in den Gegenverkehr, wo es zu einem Zusammenstoß beider Außenspiegel kam.

Am Pkw der 37-Jährigen entstanden Schäden in Höhe von ungefähr 1.000 Euro. Der Verursacher setzte seine Fahrt in Richtung Dingstede fort. Hinweise nimmt die Polizei Ganderkesee unter der Telefonnummer 04222/9446-115 entgegen (582830).

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Kontaktdaten anzeigen

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch