PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

10.01.2019 – 07:46

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Zwei Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Delmenhorst (ots)

Zwei Männer aus Delmenhorst wurden am Mittwoch, 09. Januar 2019, 18:15 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Delmenhorst verletzt.

Ein 43-Jähriger befuhr mit seinem Peugeot die Syker Straße in stadtauswärtiger Richtung. Im Bereich der Bremer Straße wurde seine Vorfahrt durch einen 30-Jährigen missachtet, der mit seinem VW von einem Parkplatz auf die Syker Straße einfahren wollte.

Es kam zum Zusammenstoß zwischen der Front vom VW und der rechten Fahrzeugseite vom Peugeot. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 9.000 Euro geschätzt.

Die Verletzungen beider Männer wurden als leicht eingestuft.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch