Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

14.12.2018 – 21:34

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Raubüberfall auf Schreibwarengeschäft mit integrierter Postfiliale

Delmenhorst (ots)

Am Freitag dem 14.12.2018 betrat gegen 17:40 Uhr in der Gemeinde Elsfleth, Landkreis Wesermarsch, ein maskierter bisher unbekannter Täter das Geschäft und bedrohte den 68-jährigen Betreiber mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Geld. Als der Betreiber sich wehrte schubst der Täter ihn schließlich zu Boden. Der 69-jährige wird hierbei leicht verletzt, musste jedoch nicht ärztlich behandelt werden. Der Täter nahm sich schließlich selbst das Geld aus der Kasse. Zur Schadenshöhe können keine Angaben gemacht werden. Der ca. 180 cm große und dunkel gekleidete Täter verließ dann das Geschäft und flüchtete in unbekannte Richtung. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben leider ohne Erfolg.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
i.V. PHK Biesterfeldt
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell