Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

30.11.2018 – 11:13

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Oldenburg: Verkehrsunfallflucht in Ganderkesee +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Einen Unfall verursacht und sich anschließend entfernt hat ein unbekannter Pkw-Fahrer auf dem Parkplatz eines großen Einkaufs- und Lebensmittelmarktes an der Gruppenbührener Straße in Ganderkesee.

Am Donnerstag, 29. November 2018, stellte ein 56-jähriger Fahrzeughalter aus Delmenhorst seinen schwarzen VW Fox im Zeitraum von 8:45 bis 9:00 Uhr auf dem Parkplatz ab. Als er zurückkehrte, stellte er einen Schaden an seiner Fahrertür fest. Der Schaden wurde auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Wer Angaben zum Verursacher machen kann, wird gebeten, sich unter 04431/941-0 bei der Polizei in Wildeshausen zu melden (1428811).

Fragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung