Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

20.11.2018 – 07:28

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Verkehrsunfall auf der Syker Straße +++ Vier Personen leicht verletzt

Delmenhorst (ots)

Vier Personen wurden am Montag, 19. November 2018, 16:45 Uhr, bei einem Auffahrunfall in der Syker Straße leicht verletzt, mussten vor Ort aber nicht medizinisch behandelt werden.

Eine 57-jährige Frau aus Bremen befuhr mit ihrem Opel die Syker Straße und übersah dabei in Höhe vom Bremer Postweg das verkehrsbedingte Halten der vor ihr fahrenden Fahrzeuge.

Sie fuhr zunächst auf den stehenden VW Passat eines 38-jährigen Delmenhorsters auf. Dieser wurde einen VW Golf eines 26-jährigen Bremers geschoben, der wiederum gegen den vor ihm stehenden Audi einer 48-jährigen Delmenhorsterin prallte.

Der entstandene Schaden an allen vier Fahrzeugen wurde auf 11.000 Euro geschätzt.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell