Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung der Polizei Wildeshausen vom 13.10.2018

Delmenhorst (ots) - Hude: Versuchter Einbruchdiebstahl in einem Wohnhaus

In der Zeit vom 10.10.2018, 16:00 Uhr, bis zum 12.10.2018, 00:00 Uhr, ist es in Hude in der Straße Vosteens Kamp zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in einem dortigen Einfamilienhaus gekommen. Der Täter hat versucht die Haupteingangstür mit einem Werkzeug aufzuhebeln, was diesem nicht gelang. Hinweise nimmt die Polizei Wildeshausen unter 04431-9410 entgegen.

Harpstedt: Fahren unter Btm-Einfluss

Am Freitag, den 12.10.2018, gegen 22:40 Uhr, fällt einer Funkstreifenwagenbesatzung in Harpstedt im Schützenweg ein langsam fahrender Pkw auf. Dieser Pkw wurde angehalten und es wurde eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Bei der Verkehrskontrolle bemerken die eingesetzten Beamten Ausfallerscheinungen beim Fahrzeugführer, die auf einen Konsum von Betäubungsmitteln hindeuten. Bei dem Fahrzeugführer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt wurde untersagt.

Polizei Wildeshausen

Tel.: 04431-941-115

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: