Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

29.09.2018 – 13:22

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldungen der Polizei Brake

Delmenhorst (ots)

++ Verkehrsunfall; Lkw rutscht in Berme ++

Am Freitag, den 28.09.2018, gegen 14:00 Uhr, ist es zu einem Verkehrsunfall auf der B211 in Ovelgönne gekommen. Der 24-jährige Fahrer des Lkw befuhr die Loyermoorer Straße in Fahrtrichtung Brake. Auf einer langen, geraden Strecke geriet er aus Unachtsamkeit auf die rechtsseitige Berme. Infolgedessen rutschte der Auflieger halbseitig in den Straßengraben. Der Lkw sowie der Auflieger mussten durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Aufgrund der Bergung musste die B211 für ca. 20 Minuten voll gesperrt werden. Der Fahrzeugführer aus Bockhorn blieb unverletzt. An Berme und Lkw entstanden leichte Sachschäden.

.

++ Verkehrsunfallflucht; Zeugenaufruf ++

Am Freitag, den 28.09.2018, in der Zeit zwischen 16:15 Uhr und 16:45 Uhr, hat sich in Brake in der Weserstraße eine Verkehrsunfallflucht ereignet. Durch die Geschädigte wurde der Pkw, Mercedes Vito in der Farbe schwarz, auf dem Parkplatz eines Baumarktes abgestellt. Erst nach Rückkehr zur Wohnanschrift stellte die Geschädigte einen Schaden an der rechten Schiebetür sowie dem rechten Radkasten fest. Es steht zu vermuten, dass sich der Unfall auf dem Parkplatz des Baumarktes ereignete und sich der Unfallverursacher anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte. Der Gesamtschaden wird auf ca. 1000 EUR geschätzt. Wer sachdienliche Hinweise zu dem geschilderten Sachverhalt geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Brake unter Tel.: 04401/935-0 zu melden.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
i.A. POK Herwig
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch