Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

24.07.2018 – 16:06

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Auffahrunfall zwischen drei PKW+++ zwei Personen leicht verletzt+++

Delmenhorst (ots)

Zu einem Auffahrunfall zwischen drei PKW kam es am Dienstag, den 24. Juli, um 10.25 Uhr, auf der Nordenhamer Straße. Die Fahrzeuge fuhren in stadtauswärtige Richtung, als der vorausfahrende 54-jähriger Delmenhorster in Höhe der Berner Straße verkehrsbedingt bremsen musste. Der dahinterfahrende 59-jährige aus Delmenhorst bremste sein Fahrzeug ebenfalls ab. Eine 44-jährige dahinter befindliche Fahrzeugführerin übersah hierbei, dass die Fahrzeuge vor ihr abbremsen mussten, und fuhr auf den Renault auf und schob dieses auf das vor diesem befindliche Fahrzeug. Die Unfallverursacherin aus Wildeshausen sowie der vor ihr fahrende Delmenhorster wurden leicht verletzt. Deren beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Dirk Ellwart
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch