Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

14.05.2018 – 14:15

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Verkehrsunfall- Unfallbeteiligte entfernt sich von der Unfallstelle

Delmenhorst (ots)

Wildeshausen. Am Freitag, den 11.05.2018, gegen 11.25 Uhr, parkte eine Frau mit einem Audi A3 in lila mit OL-Zulassung auf dem Parkplatz der Fleischerei "Herzog" rückwärts aus. Beim Ausparken drückte der Pkw eine 45-jährige Mofa-Fahrerin gegen einen weiteren Pkw. Die Fahrzeugführerin des Audi entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne sich um die Mofa-Fahrerin und die Schadensregulierung zu kümmern. Die Mofa-Fahrerin verletzte sich leicht. Bei dem weiteren Pkw handelt es sich vermutlich um einen grauen Seat mit BRA-Zulassung. Zeugen sowie der Halter des Seat werden gebeten sich bei der Polizei in Wildeshausen unter 04431/9410 zu melden.

Bei Fragen wenden Sie sich an Lisa Rosenbohm.
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch