Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

05.06.2020 – 12:22

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: PKW auf A27 ausgebrannt

POL-CUX: PKW auf A27 ausgebrannt
  • Bild-Infos
  • Download

Cuxhaven (ots)

PKW auf A27 ausgebrannt

Geestland. Am heutigen Vormittag gegen 10.15 Uhr brannte ein PKW auf dem Parkplatz Bütteler Holz an der A27 in Fahrtrichtung Cuxhaven komplett aus. Der Fahrer, ein 53-jähriger aus Bremerhaven, bemerkte kurz vor dem Parkplatz, dass Rauch aus der Lüftung in den Innenraum strömte. Er konnte den PKW noch auf den Parkplatz fahren. Kurz darauf stand der Motorraum komplett in Flammen. Der Fahrer konnte den PKW unverletzt verlassen. Obwohl die Feuerwehr den Brand noch löschte, brannte der PKW komplett aus. Der Schaden liegt bei etwa 10.000 Euro. (Bildmaterial vorhanden)

++++++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Carsten Bode
Telefon: 04721/573-0
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell