Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

26.03.2020 – 14:37

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Wohnungseinbruch - PKW entwendet

Cuxhaven (ots)

Wohnungseinbruch - PKW entwendet - Täter festgenommen

Wurster Nordseeküste/Midlum. In der Zeit von Dienstagmittag, 24.03.2020, bis Mittwochmorgen, 25.03.2020, brach ein 49-jähriger Mann in ein Einfamilienhaus in Midlum ein. Der Mann nutzte die Abwesenheit des Bewohners und entwendete einen PKW. Aufgrund der von der Polizei sofort eingeleiteten Fahndung nach dem PKW konnte der Täter am heutigen Morgen gegen 8 Uhr von der Polizei in Aschaffenburg am Steuer des entwendeten Fahrzeugs festgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft Stade hat gegen den 49-jährigen beim Amtsgericht Geestland einen Haftbefehl erwirkt. Der 49-jährige hatte ein Fenster des Hauses zerstört und war so in das Haus eingedrungen. Hier hat er sich nach bisherigen Erkenntnissen längere Zeit aufgehalten und sogar eine Mahlzeit zu sich genommen. Mit dem vorgefundenen Fahrzeugschlüssel ist er dann mit dem PKW des Geschädigten bis nach Süddeutschland gefahren, wo der Mann festgenommen wurde.

++++++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Carsten Bode
Telefon: 04721/573-0
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven