Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

08.07.2019 – 15:43

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbrecher aktiv - Zeugen gesucht

Cuxhaven (ots)

Türverglasung eingeschlagen

Cuxhaven. Am Freitag (05.07.2019) schlug jemand in der Zeit zwischen 9:15 Uhr und 13:50 Uhr die Verglasung einer Haustür in der Bernhardstraße ein. Ob der oder die Täter in das Doppelhaus gelangten, ist noch unklar. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

+++++++++++++

Mann von Baugerüst verscheucht

Cuxhaven. Am Sonntagvormittag (07.07.2019) gegen 10:20 Uhr stieg ein Mann auf ein Baugerüst und wurde von einem Bewohner bemerkt, als dieser durch sein Schlafzimmerfenster in der 3. Etage blickte. Er sprach den Mann auf dem Gerüst an, der daraufhin in der Menschenmenge des Flohmarktes im Lotsenviertel verschwand. Der Verdächtige soll etwa 30 Jahre alt sein und eine "südländische" Erscheinung haben. Bekleidet war er mit einem hellen, gestreiften Sweatshirt, einer dunklen Hose und einer Mütze. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

+++++++++++++

Bewohner überraschen Einbrecher

Wurster Nordseeküste. Am Samstagabend (06.07.2019) versuchte ein bislang unbekannter Täter gegen 22:40 Uhr, die Außenrollläden der Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Bundesstraße in Nordholz hochzudrücken. Der zwischen 1,70-1,80 Meter große "südeuropäisch" aussehende Mann flüchtete, als er von den Bewohnern überrascht wurde. Er machte einen athletischen Eindruck und trug einen 3-Tage-Bart. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeistation Nordholz (Tel.: 04741 / 181930) oder die Polizei in Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

+++++++++++++

Einbruch in Hagen

Hagen im Bremischen. Am Samstag (06.07.2019) brachen noch unbekannte Täter im Zeitraum zwischen 15 Uhr und 18 Uhr ein rückwärtiges Fenster auf und gelangten so in ein Einfamilienhaus im Buchenweg. Das Haus wurde durchsucht. Konkrete Angaben zu etwaigem Stehlgut liegen hier derzeit noch nicht vor. Zeugen, die sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich an die Polizei in Hagen (Tel.: 04746 / 938980) oder in Schiffdorf (Tel.: 04706 / 9480) zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven