Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

02.08.2017 – 14:40

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Fahrradfahrerin verletzt - Zeugen gesucht

Cuxhaven (ots)

Fahrradfahrerin verletzt - Zeugen gesucht

Otterndorf. In der vergangenen Woche, am Donnerstag, 27.07.2017, wurde eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Otterndorf leicht verletzt. Die 57jährige Otterndorferin fuhr gegen 17.30 Uhr auf dem Radweg des Sophienweg in Richtung Große Ortstraße. Ein aus der Johann-Pieper-Straße kommender silberner PKW mit CUX-Kennzeichen übersah die vorfahrtberechtigte Radfahrerin. Um eine Kollision mit dem PKW zu verhindern machte die Fahrradfahrerin eine Vollbremsung und stürzte. Sie wurde durch den Sturz verletzt. Eine Passantin mit ihrem Sohn kümmerte sich um die gestürzte Radfahrerin. Die Fahrerin des silbernen PKW hat sich die Situation angesehen, sich jedoch nicht weiter um die Verletzte gekümmert. Die Autofahrerin hat sich gleich darauf von der Örtlichkeit entfernt. Die Polizei bittet die hilfsbereite Passantin, aber auch andere Zeugen des Unfalls, sich bei der Polizeistation Otterndorf unter 04751-909380 zu melden.

+++++++++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
PHK Carsten Bode
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven