Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Skrupellose Diebe bestehlen gehbehinderte Seniorin + Einbruch in Kirche - Unbekannte stehlen Spendengelder u.a.

Cuxhaven (ots)

Skrupellose Diebe bestehlen gehbehinderte Seniorin

Schiffdorf. Am Samstagnachmittag (03.12.2016) gegen 16 Uhr ging eine 65-jährige gehbehinderte Frau an ihrem Gehwagen vom Jierweg aus über das Schulgelände. Zwei Männer, die ihr gefolgt waren, stahlen die Einkaufstasche der Frau mitsamt Geldbörse, ec-Karte, Papieren und etwas Bargeld aus dem Gehwagen. Die beiden Diebe flüchteten mit ihrer Beute in Richtung Jierweg. Die Frau blieb unverletzt. Zeugen, die Angaben zu der Tat oder zu den Tätern machen können, werden gebeten, sich an die Polizei Schiffdorf zu wenden (Tel.: 04706 / 9480). Die Täter sind ca. 20 Jahre alt und um die 1,80 m groß. Einer der beiden ist etwas kleinerer und stämmig, der andere wird als größer und schlank beschrieben. Die beiden Männer trugen dunkle Mützen, helle Hosen und rote Sportschuhe.

++++++++++++++

Einbrecher waren Kinder

Schiffdorf. Am Sonntagmittag (04.12.2016) gegen 14 Uhr warfen zwei 12-jährige Jungen aus Bremerhaven mehrere Scheiben einer abgelegenen ehemaligen Gaststätte am Spadener See ein und wurden beim Diebstahl geringwertiger Gegenstände von Zeugen überrascht und gestellt. Der entstandene Schaden beträgt rund tausend Euro.

++++++++++++++

Container in Brand gesetzt

Am Sonntagabend (04.12.2016) gegen 21:30 Uhr, wurde festgestellt, dass ein Industriecontainer hinter einem Supermarkt in der Parkstraße in Loxstedt brannte. In dem Container wurden Plastikflaschen gelagert. Der Brand wurde laut Polizeikenntnis durch die alarmierten Feuerwehren aus Loxstedt und Düring gelöscht. Die Beamten gehen derzeit von Brandstiftung aus. Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Schiffdorf (Tel.: 04706 / 9480) oder die Polizeistation Loxstedt (Tel.: 04744 / 731680).

++++++++++++++

Einbruch in Kirche - Unbekannte stehlen Spendengelder

Wurster Nordseeküste. Noch unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Samstagabend, 22:30 Uhr, und Sonntagvormittag, 10 Uhr, eine Seitentür auf und gelangten so in die Cappeler Kirche in der Arp-Schnitger-Straße. Am Samstagabend hatte hier ein Orgelkonzert stattgefunden, in dessen Anschluss Spenden gesammelt worden sind. Diese Spendendosen wurden aufgebrochen und daraus Bargeld in bislang unbekannter Höhe entwendet. Zeugen, die Angaben zu der Tat oder zu dem oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 23.05.2022 – 22:19

    Kitas am Anschlag: Nur richtig viel Geld hilft / Kommentar von Axel Habermehl

    Freiburg (ots) - Personalmangel, nicht zu haltende Betreuungsschlüssel, Aufsichtspflicht gefährdet - die Ergebnisse der jüngsten Umfrage unter Kita-Leitungskräften sind bedrückend, doch überraschend kommt der Hilferuf der Pädagogen an die Politik nicht. (..) Kurzfristige Lösungen der Misere sind eine Illusion. Migranten und Quereinsteiger können das Problem ...

  • 23.05.2022 – 21:55

    Moody's bewertet das ESG-Rating von FS besser

    SÃO Paulo (ots/PRNewswire) - Die Ratingagentur hält bei fast 80 % der analysierten Kriterien eine robuste bis fortschrittliche Leistung aufrecht FS, der erste Ethanolproduzent, der in Brasilien ausschließlich Mais als Rohstoff verwendet, hat sein ESG-Rating im Nachhaltigkeitsrating von Moody's von 58 auf 62 erhöht. Bei 80 % der analysierten Punkte erzielte das Unternehmen eine robuste und fortschrittliche Leistung, ...

  • 23.05.2022 – 20:50

    iconec kooperiert mit Athonet für mobile Campus-Netze in Deutschland

    Nürnberg, Deutschland (ots/PRNewswire) - Privates Mobilfunknetz wird im neuen iconec-Labor vorgestellt Die iconec GmbH gab heute eine Partnerschaft mit Athonet, einem weltweit führenden Anbieter von privater Netzwerktechnologie, bekannt, um seinen preisgekrönten mobilen 5G-Kern nach Deutschland zu bringen. Das neue Angebot ist im neuen Labor von iconec zu sehen, das am 19. Mai 2022 in Nürnberg eröffnet wurde. Die ...

Weitere Storys aus Cuxhaven
Weitere Storys aus Cuxhaven
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • 05.12.2016 – 15:53

    POL-CUX: Räuberischer Dieb aufgrund präziser Zeugenangaben gefasst

    Cuxhaven (ots) - Cuxhaven. Freitagmittag entwendete ein Mann in einem Lebensmitteldiscounter an der Grodener Chaussee hochwertige Süßigkeiten. Eine Angestellte bemerkte den Diebstahl und hielt ihn beim Verlassen des Geschäfts fest. Der Mann riss sich kräftig los und flüchtete mit seiner Beute aus dem Geschäft. Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte den flüchtenden Mann ...

  • 04.12.2016 – 13:25

    POL-CUX: Medienverbreitung für den Bereich der Polizeiinspektion Cuxhaven, Sonntag, 04.12.2016

    Cuxhaven (ots) - Cuxhaven Unfallflucht In der Nacht von Samstag auf Sonntag, kurz nach Mitternacht, kam es in der Cuxhavener Humphry-Davy-Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw ist vermutlich auf winterglatter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Gartenzaun geprallt. Durch die umherfliegenden Zaunteile wurde ein abgestellter Pkw ...

  • 03.12.2016 – 13:28

    POL-CUX: Medienverbreitung für den bereich der Polizeiinspektion Niedersachsen.de

    Cuxhaven (ots) - Bramstedt: Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag nach Aufhebeln der Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Kampstraße ein und durchsuchten das Haus nach Wertsachen. Die Wohnungseigentümer waren nicht zu Hause. Schiffdorf: In der Gemarkung Schiffdorf-Apeler wurde am Freitag an einem Buswendeplatz ein zuvor bei ...