Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Fernseher und Bekleidung aus Haus getragen + Nachbarn stören Einbrecher

Cuxhaven (ots) - Fernseher und Bekleidung aus Haus getragen

Hagen. Bisher unbekannte Täter brachen am gestrigen Montag (28.11.2016) zwischen 7:10 Uhr und 14:30 Uhr ein Fenster eines Einfamilienhauses in der Feldstraße auf. Die Täter entkamen mit zwei Fernsehern und Bekleidung. Zeugen, die in den letzten Tagen in Hagen verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, die mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich an das Polizeikommissariat Schiffdorf (Tel.: 04706 / 9480) zu wenden.

+++++++++++++++++++

Nachbarn stören Einbrecher

Cuxhaven. Am gestrigen Montagabend (28.11.2016) gegen 18:25 Uhr versuchten bisher unbekannte Täter zunächst eine Terrassentür eines Wohnhauses im Birkenweg aufzubrechen. Als dies nicht gelang, versuchten sie es an einer anderen Tür. Aufmerksame Nachbarn verschreckten die Täter, die in Richtung Erlenweg flüchteten. Ob ein weiterer Vorfall am Montagabend in der Straße Medemsand in Cuxhaven ebenfalls im Zusammenhang steht, kann noch nicht gesagt werden. In diesem Fall wurden zwei verdächtige Personen gegen 19:10 Uhr auf einem Grundstück gesehen, die fluchtartig das Gelände verließen, als sie bemerkten, dass sie entdeckt wurden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven (Tel.: 04721 / 5730) zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: