Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

13.04.2016 – 09:57

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Tanklastzug wegen gravierender Mängel aus dem Verkehr gezogen

POL-CUX: Tanklastzug wegen gravierender Mängel aus dem Verkehr gezogen
  • Bild-Infos
  • Download

Cuxhaven (ots)

Am Dienstag (12. April 2016) kontrollierten speziell geschulte Beamte des Polizeikommissariats Langen zwei ukrainische Tanklastzüge auf dem Parkplatz Nesse (A 27). Beladen waren beide mit jeweils ca. 23.000 Litern Apfelsaftkonzentrat, welches für eine Firma im Landkreis Cuxhaven bestimmt war. Bei der ersten Kontrolle ergaben sich diverse Hinweise auf gravierende technische Mängel, so dass eine technische Überprüfung durch einen Sachverständigen bei einer Fachwerkstatt angeordnet wurde. Die Überprüfung ergab bei beiden Fahrzeugen schwere technische Mängel, wobei der Auflieger des einen Tanklastzuges so schwere Mängel im Bereich der Achsaufhängung und der Bremsen aufwies, dass dieser seine Fahrt nicht mehr fortsetzen durfte. Er wurde in Absprache mit der Zulassungsstelle des Landkreises Cuxhaven noch vor Ort außer Betrieb gesetzt. Das Kennzeichen sowie die Zulassungsbescheinigung wurden sichergestellt. Um diese wiederzuerlangen, müssen die Mängel durch den Halter umgehend behoben werden. Neben diesen Reparaturkosten erwartet ihn ein empfindliches Bußgeld. Zusätzlich kommt zum Tragen, dass nach Aussage der Fahrer beide Fahrzeuge erst vor einer Woche in einer Werkstatt repariert wurden. Dies konnte durch die kontrollierenden Beamten und den Sachverständigen auch festgestellt werden. Allerdings wurden die Reparaturen dermaßen schlecht bzw. mangelhaft ausgeführt, dass diese keine oder kaum Wirkung zeigten. In einer kritischen Fahrsituation (z.B. eine Vollbremsung) wäre es nicht auszuschließen, dass es bei derartigen Mängeln zu einem schweren Verkehrsunfall kommt Der zweite Tanklastzug konnte seine Fahrt nach kleinen Reparaturen vor Ort fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven