Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

10.08.2015 – 15:27

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einschleichdieb entkommt unbemerkt mit Schmuck und Bargeld + Einbrecher in Gaststätte + Fahrzeuge mutwillig beschädigt

Cuxhaven (ots)

Einschleichdieb entkommt unbemerkt mit Schmuck und Bargeld

Loxstedt. Am Freitag (07. August 2015), im Zeitraum zwischen 10 Uhr und 18:10 Uhr drang jemand in ein nicht verschlossenes Wohnhaus "Im Schönortsfelde" ein und entwendete unbemerkt vorgefundenes Bargeld und Schmuck, während die Bewohner zu Hause waren. Die genaue Schadenhöhe ist noch nicht bekannt.

+++++++++++

Einbrecher in Gaststätte

In der Nacht zu Sonntag (09. August 2015), im Zeitraum zwischen 1 Uhr und 8 Uhr brachen noch unbekannte Täter mehrere Türen auf, um in eine Gaststätte in Beverstedt-Wehldorf zu gelangen. Es wurden Spirituosen in noch unbekannter Menge gestohlen.

+++++++++++

Fahrzeuge mutwillig beschädigt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigten noch unbekannte Täter acht Fahrzeuge eines Autohändlers in der Leher Landstraße in Langen und verursachten so einen nicht unerheblichen Schaden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

+++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven