Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

04.06.2015 – 12:37

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Alkohol und einparken - das passt nicht ++ Versuchter Wohnhauseinbruch in Loxstedt

Cuxhaven (ots)

Alkohol und einparken - das passt nicht

Cuxhaven. Die 25 jährige Cuxhavenerin wusste schon, dass sie nach dem Alkoholkonsum nicht mehr mit dem Auto fahren darf. Deshalb ließ sie auch ihre nüchterne Freundin gestern Abend gegen 22 Uhr zum Einkaufen fahren und saß nur auf dem Beifahrersitz. Als nach dem Einkauf aber das Einparken mit dem fremden Auto nicht so ganz klappte, setzte sich die junge Frau doch ans Steuer ihres Wagens und das Unheil nahm seinen Lauf. Sie fuhr mit ihrem Opel gegen einen geparkten Renault und verursachte einen Schaden von etwa 3500 Euro. Die gerufenen Polizisten stellten einen Alkoholwert von deutlich über 1 Promille fest. Es folgte eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins. Auf den wird sie jetzt vermutlich eine ganze Zeit verzichten müssen.

++++++++++++++++++++

Versuchter Wohnhauseinbruch in Loxstedt

Loxstedt. In der Nacht zu Mittwoch versuchten unbekannte Täter die Terrassentür eines Wohnhauses in der Parkstraße aufzubrechen. Obwohl die Täter versuchten die Tür aufzuhebeln und auch den Schließzylinder angingen, gelang es ihnen nicht, in das Haus zu gelangen.

++++++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen zurzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Carsten Bode
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven