Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemitteilung der PI Cuxhaven/Wesermarsch

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Nordenham: Wichtige Zeugin gesucht

Nordenham, Am 1. Weihnachtstag, dem 25. Dezember 2013, soll es in der Zeit von 08:00 bis 09:30 Uhr am Erich-Lampe-Weg im Bereich des Hochhauses und des Mittelwegs zu einem Vorfall gekommen sein. Dabei soll ein vermeintlich alkoholisierter 25-jähriger Nordenhamer von mehreren Männern angegriffen worden sein.

Eine Frau mit Hund sei vorbeigekommen und der Mann habe sich aufrappeln und den Ort in Richtung des Mittelwegs verlassen. Diese Frau wird als wichtige Zeugin zur Klärung des Sachverhalts benötigt und gebeten, sich bei der Polizei in Nordenham unter 04731/99810 zu melden.

[Anmerkung für die Presse : Aus ermittlungstaktischen Gründen werden keine näheren Details zum Sachverhalt gemacht. Dies könnte die wichtigen Angaben der Zeugin beeinflussen.]

Rückfragen bitte an:
Karsten Schrader
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: