Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Nachtragsmeldung der PI Cuxhaven/Wesermarsch vom 25.10.2013

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - 16-jähriger Treckerfahrer missachtet Vorfahrt - Mehrere Rinder nach Unfall verendet

Wanna Ein 16-jähriger Treckerfahrer übersah am Donnerstag gegen 18 Uhr beim Einbiegen auf die L 118 einen bevorechtigten Traktor mitsamt Anhänger, auf welchem mehrere Rinder transportiert wurden. Es kam zum Zusammenstoß, durch den das Gespann in einen angrenzenden Straßengraben stürzte. Hierbei verendeten nach Polizeikenntnis zwei Rinder, zudem entstand an den Fahrzeugen Sachschaden.

Der Gesamtschaden wird auf etwa 26.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:
Peter Oprowski
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: