Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Berauscht am Steuer + Hoher Schaden nach Küchenbrand + Seitenscheibe eingeschlagen und Rucksack aus Pkw entwendet

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Berauscht am Steuer

Am 23.08.2013 gegen 7 Uhr befuhr ein 31-jähriger Wremer mit seinem Pkw Seat in Neuenwalde die Dorumer Straße (L 119) in Richtung Ortsmitte. Dabei wurde er von Beamten des Polizeikommissariats Langen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten körperliche Auffälligkeiten bei dem Fahrer fest. Ein daraufhin durchgeführter Drogenvortest war positiv auf den Wirkstoff der Droge Cannabis. Aus diesem Grund musste dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen werden und die Weiterfahrt mit Kraftfahrzeugen wurde ihm untersagt. Zusätzlich erwartet den Fahrer nun eine Gelbuße, Punkte in Flensburg, ein Fahrverbot und eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

++++++++++++++++++++

Hoher Schaden nach Küchenbrand

Cuxhaven. Am Donnerstagabend gegen 21:50 Uhr entstand aus bisher unklarer Ursache ein Brand in der Küche eines Einfamilienhauses in der Altenbrucher Landstraße. Das Feuer breitete sich anschließend im gesamten Erdgeschoss aus. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen derzeit laut Polizeiauskunft nicht vor. Die Bewohner des Hauses bemerkten den Ausbruch des Feuers rechtzeitig und konnten sich frühzeitig in Sicherheit bringen.Die Brandursachenermittlungen dauern an. Der Schaden wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt.

++++++++++++++++++++

Seitenscheibe eingeschlagen und Rucksack aus Pkw entwendet

Cuxhaven. Donnerstagmorgen schlug jemand zwischen 9:25 Uhr und 9:40 Uhr die hintere Seitenscheibe von einem Opel Astra ein, der auf dem Parkplatz des Neptunbads im Neptunweg abgestellt gewesen ist. Aus dem Wagen wurde ein Rucksack entwendet.

++++++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: