Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

08.02.2011 – 08:52

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Münzautomat erheblich beschädigt + Grober Unfug auf Vereinsgelände + Geldbörse aus Pkw entwendet

Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Münzautomat erheblich beschädigt

Cuxhaven. In dem Zeitraum Samstagnachmittag und Montagmorgen gegen 09.00 Uhr versuchten bislang noch unbekannte Täter auf einem Waschanlagengelände in der Abschnede mehrere Münzeinwurfeinrichtungen von Geräten aufzubrechen, um an den Geldeinsatz zu gelangen. Dieses Vorhaben misslang. Es entstand jedoch ein erheblicher Sachschaden an den Geräten. Die geschätzte Schadenshöhe beträgt 400 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven unter der Telefonnummer: 04721/573-0 in Verbindung zu setzten.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Grober Unfug auf Vereinsgelände

Nordholz. In dem Zeitraum zwischen Freitagmittag gegen 12.00 Uhr und Samstagmittag gelangten bislang unbekannte Täter auf ein Vereinsgelände in der Mühlenstraße. Hier wurde die hölzerne Klappe des Verkaufskiosk aufgebrochen und der Innenraum nach möglichem Diebesgut abgesucht. Laut Kenntnisstand der Polizei wurde nichts entwendet. Auf dem Sportplatz wurde aber "grober Unfug" betrieben. Absperrungen waren aus ihrer Verankerung gehoben und Kalk auf der Rasenfläche verteilt. Auch hier erbittet die Polizei Nordholz Hinweise unter der Telefonnummer: 04741/18193-0

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Geldbörse aus Pkw entwendet

Cuxhaven. In dem Zeitraum zwischen Sonntagabend gegen 18.00 Uhr und Montagmorgen gegen 08.00 Uhr schlugen zur Zeit noch unbekannte Täter eine Scheibe eines in der Brahmsstraße abgestellten Pkw ein und entwendeten eine im Fahrzeug aufgefundene Geldbörse. Ein hinter dem Fahrzeug abgestellter Pkw wurde durch die umherfliegenden Glassplitter beschädigt. Die geschätzte Schadenshöhe beträgt 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Birte Heimberg
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell