PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

09.05.2021 – 14:13

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Diebstahl aus Pkw in mehreren Fällen - Polizei nimmt einen Tatverdächtigen fest und fahndet nach seinem Komplizen

Hannover (ots)

Am Sonntag, 09.05.2021, haben zwei Männer versucht, mit einem bislang unbekannten Gegenstand die Fensterscheibe eines Pkw, der an der Forbacher Straße in Hannover-Kirchrode geparkt war, einzuschlagen und sind anschließend geflüchtet. Im Nahbereich stellten die Beamten mindestens acht beschädigte Fahrzeuge fest. Bei der darauffolgenden Fahndung wurde ein 22-jähriger mutmaßlicher Täter festgenommen. Von seinem Komplizen fehlt bislang jede Spur. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Nach bisherigen Erkenntnissen des Polizeikommissariats Hannover-Döhren beobachtete ein Zeuge gegen 01:40 Uhr, wie zwei Männer versucht haben, die Seitenscheibe eines Pkw der Marke BMW, der am Fahrbahnrand der Forbacher Straße geparkt war, einzuschlagen. Die Polizei leitete umgehend die Suche nach den Tätern im Nahbereich ein. Die Beamten stellten in der Forbacher Straße und in der Metzer Straße mindestens acht Fahrzeuge fest, die beschädigt waren. Bei der Suche nach den flüchtigen Tätern wurden die Einsatzkräfte von einem Polizeihubschrauber unterstützt.

Im weiteren Verlauf trafen die Einsatzkräfte in einem der Fahrzeuge in der Metzer Straße auf einen Mann, der sich auf dem Beifahrersitz befand. Die Fensterscheibe der Beifahrertür war vollständig zerstört. Der 22-Jährige passte zur Täterbeschreibung. Er wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht. Von seinem Komplizen fehlte jede Spur.

Im Polizeigewahrsam wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser zeigte 1,23 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und von einem Arzt durchgeführt. Die Ergebnisse liegen der Polizei noch nicht vor. Die Beamten stellten zudem bei dem 22-Jährigen diverse Schnittverletzungen fest.

Die Polizei ermittelt nun gegen den 22-Jährigen wegen Diebstahls aus Pkw in mehreren Fällen. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder dem Tathergang geben können, werden gebeten, sich bei dem Polizeikommissariat Hannover-Döhren unter der Telefonnummer 0511 109-3617 zu melden. /nash

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Natalia Shapovalova
Telefon: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-h.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hannover
Weitere Storys aus Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover