Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

20.02.2020 – 10:24

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Wennigsen: Raub auf Supermarkt - Die Polizei sucht Zeugen

Hannover (ots)

Am späten Mittwochabend, 19.02.2020, ist es zu einem Raubüberfall auf einen Supermarkt an der Degerser Straße gekommen. Drei maskierte Täter haben eine 65-jährige Mitarbeiterin mit Schusswaffen bedroht und Bargeld erlangt. Nun sucht die Polizei Zeugen, die zur Aufklärung der Tat beitragen können.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die drei Täter kurz vor Ladenschluss gegen 21:50 Uhr den Supermarkt betreten und waren direkt zum Kassenbereich gegangen. Dort bedrohten sie die Kassiererin mit Schusswaffen und forderten die Öffnung der Kasse. Die Täter griffen dann nach dem Geld, nahmen Zigaretten mit und flüchteten aus dem Markt. Die 65-Jährige blieb unverletzt.

Die Täter waren männlich, schlank und etwa 1,70-1,75 Meter groß. Alle drei waren dunkel gekleidet. Zwei Täter trugen außerdem weisse Schuhe.

Zeugen, die Angaben machen können, werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0511 109-5555 zu melden. /mr, has

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martin Richter
Telefon: 0511 109-1041
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover