Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots)

Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei Einbrechern, die in ein Einfamilienhaus im hannoverschen Stadtteil Isernhagen-Süd eingebrochen sind und dabei wertvolle Uhren erbeutet haben.

Nach ihren bisherigen intensiven Ermittlungen bietet sich der Polizei aktuell folgendes Bild:

Am Donnerstag, 16.08.2018, um kurz nach 19:00 Uhr, war Anwohnern im unmittelbaren Umfeld des Einfamilienhauses ein dunkler BMW - vermutlicher 5er-Reihe - aufgefallen, aus dem zwei Unbekannte ausstiegen. Weiteren Erkenntnissen zufolge überwanden die Männer anschließend den Zaun zum Grundstück des Hauses im Stadtteil Isernhagen-Süd und drangen durch ein auf Kipp stehendes Fenster in das Gebäude ein.

Aus einem im Obergeschoss befindlichen Zimmer nahmen die Täter anschließend zirka 60 Uhren unterschiedlicher Marken (u.a. Rolex, Breitling, Omega) aus einer Vitrine und flüchteten mit ihrer Beute (der geschätzte Gesamtwert liegt im mittleren sechsstelligen Bereich) aus dem Haus. Anschließend stiegen sie wiederum in der Nähe in den dunklen BMW, der vermutlich von einem weiteren Komplizen gelenkt wurde, und flüchteten in unbekannte Richtung.

Nachdem die Polizei in den folgenden Monaten den Tatverdacht gegen zwei zunächst im Fokus stehende Männer nicht erhärten konnte und auch weitere Ermittlungsansätze keinen Erfolg brachten, veröffentlicht die Ermittlungsgruppe (EG) Eigentum jetzt Bilder der beiden Einbrecher.

Durch die Veröffentlichung der Bilder, die aus einer Überwachungskamera im Haus stammen, erhoffen sich die Beamten jetzt neue Hinweise auf die abgebildeten Täter.

Wer Angaben zu den Männern machen kann, setzt sich bitte mit der EG Eigentum in der Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511 109-2717 in Verbindung. / schie, ahm

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 24.05.2022 – 22:12

    Affenpocken: Es ist keine neue Pandemie / Kommentar von Bernhard Walker

    Freiburg (ots) - Die aktuell gemeldeten Infektionen haben keine direkte Verbindung nach Afrika, wo das Virus heimisch ist. Man weiß also nicht, ob es gelingt, die Ausbreitung so schnell zu stoppen wie das bisher bei den seltenen Affenpocken-Fällen in Europa und den USA möglich war. Umso wichtiger ist, es trotzdem zu versuchen. Dafür ist Lauterbachs Konzept - 21 ...

  • 24.05.2022 – 20:30

    Kein Spaziergang, Kommentar zur Lufthansa von Heidi Rohde

    Frankfurt (ots) - Nach Jahren auf der Lauer nähert sich die Lufthansa dem Einstieg bei der Alitalia-Nachfolgerin ITA. Finanzieller Beistand kommt von der Großreederei MSC, die durch den Boom in der Containerschifffahrt während der Pandemie sicher hinreichend tiefe Taschen hat, um den Partnern ein wettbewerbsfähiges Angebot zu ermöglichen. Indes entscheidet in Rom die Höhe der Offerte für die restrukturierte und ...

  • 24.05.2022 – 20:23

    "nd.DerTag" zu Linke-Kandidaturen: Von der SPD lernen

    Berlin (ots) - Es muss nicht schlecht sein, dass es in der Linken mehrere Kandidaten für das Amt der Parteivorsitzenden gibt. Janine Wissler wäre wegen der Frauenqoute bisher praktisch gesetzt. Um den zweiten Platz in der Doppelspitze konkurrieren Martin Schirdewan und Sören Pellmann. Offen ist, ob noch weitere Kandidaten bis zum Bundesparteitag im Juni hinzukommen. Für Schirdewan spricht, dass er ein eloquenter ...

Weitere Storys aus Hannover
Weitere Storys aus Hannover
  • 24.05.2022 – 11:05

    Jetzt schon an den Sommer 2023 denken - TUI fly Flüge ab sofort buchbar

    Hannover (ots) - - Über 500 wöchentliche Flüge zu 23 Sonnenzielen - Neu im Sommerflugplan: Dakar im Senegal - Mallorca, Kreta und Rhodos bleiben Top-Destinationen und Düsseldorf die größte TUI fly-Station - Ab heute: 20 Prozent Frühbucherrabatt bis 30. Mai Start frei für die Sommersaison 2023: TUI fly veröffentlicht den Sommerflugplan für nächsten Sommer. Ab ...

  • 24.05.2022 – 09:51

    Certified Security Operations Center GmbH weitet Geschäftstätigkeit aus

    Bornheim (ots) - Die Certified Security Operations Center GmbH wurde Anfang 2021 als Joint Venture der TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA und der dhpg IT-Services GmbH neu formiert und beschäftigt seitdem an seinem Hauptsitz im rheinischen Bornheim ein Team aus erfahrenen und hochqualifizierten Experten im Bereich der Cybersecurity. Um den bereits ...

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
  • 21.03.2019 – 14:33

    POL-H: Kleefeld: Sachschaden bei Balkonbrand in Mehrfamilienhaus

    Hannover (ots) - Mittwochnachmittag (20.03.2019), gegen 17:45 Uhr, ist es auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Arnimstraße zu einem Feuer gekommen, bei dem Sachschaden entstanden ist. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass eine Zigarettenkippe in einer Mülltüte der Brand verursacht hat. Die 54 Jahre alte Mieterin der Hochparterrewohnung hatte kurz vor dem Brandausbruch Mülltüten mit Hausrat für die ...

  • 21.03.2019 – 14:03

    POL-H: Technischer Defekt verursacht Brand in Wohnmobil

    Hannover (ots) - Ein technischer Defekt ist die Ursache für den Brand im Inneren eines Wohnmobils, der am Mittwoch (20.03.2019) entdeckt worden ist. Das Auto hat sich in einer Scheune an der Burgdorfer Straße in Burgdorf, Ortsteil Otze, befunden. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich ein 61-Jähriger zu dem Wohnmobils begeben, um es nach der Winterpause wieder in Betrieb zu nehmen. Der Mann stellte fest, dass es im ...