PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

01.01.2019 – 13:55

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Kellerbrand verursacht Sachschaden

Hannover (ots)

Aus bislang unbekannter Ursache ist am Sonntagabend, 30.12.2018, in einem Kellerverschlag eines Mehrfamilienhauses am Canarisweg im Stadtteil Mühlenberg ein Feuer ausgebrochen. Personen sind dabei nicht verletzt worden.

Eine 70-jährige Bewohnerin war gegen 17:30 Uhr durch Brandgeruch auf das Feuer aufmerksam geworden und verständigte die Rettungskräfte. Die alarmierte Feuerwehr stieß wenig später im Keller des Gebäudes auf brennenden Abfall, der zügig gelöscht wurde. Nachdem die Räumlichkeiten gelüftet worden waren, konnten alle Mieter wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

In den nächsten Tagen werden Beamte der Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Brandursache in dem Mehrfamilienhaus aufnehmen. Angaben zum entstandenen Sachschaden können derzeit nicht gemacht werden. /now, ahm

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Mirco Nowak
Telefon: 0511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Mirco Nowak
Telefon: 0511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover