Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

30.12.2018 – 16:52

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung! Hannover-Langenhagen: Mann fährt mit Pkw auf das Vorfeld - Flughafen für mehrere Stunden gesperrt

Hannover (ots)

Ein Richter hat den jungen Mann, der gestern Nachmittag (29.12.2018), gegen 15:30 Uhr, durch ein zuvor verschlossenes Tor auf das Gelände des Flughafens Hannover-Langenhagen gefahren ist, in Untersuchungshaft geschickt.

Dem 21-jährigen Polen wurde heute Nachmittag von einem Richter am Amtsgericht die Untersuchungshaft verkündet. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. /pu

Unsere Ursprungsmeldungen finden Sie hier:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4154232

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4154568

Rückfragen bitte ab 02.01.2018 an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover