Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

13.11.2018 – 12:28

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Duo raubt Bistro aus

Hannover (ots)

Zwei maskierte und bewaffnete Täter haben am Montagabend, 12.11.2018, ein Bistro an der Schwarzwaldstraße im hannoverschen Stadtteil Sahlkamp überfallen und ausgeraubt.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die dunkel gekleideten und schwarz maskierten Männer das Bistro gegen 21:30 Uhr betreten. Im weiteren Verlauf bedrohte der mit einer Pistole bewaffnete Täter den Betreiber und verlangte Geld. Nachdem der 53-Jährige dieser Aufforderung nachgekommen war und die Einnahmen ausgehändigt hatte, flüchtete das Räuberduo mit der Beute.

Die Täter sind beide zirka 1,80 Meter groß, schlank und haben einen osteuropäischen Akzent.

Die Polizei bittet Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 zu melden. /st, has

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover