Polizeidirektion Hannover

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung nach einer Vermissten Wer hat Edith F. gesehen?

Foto der Vermissten
Foto der Vermissten

Hannover (ots) - Die Polizei sucht die 79-jährige Edith F., die in einem Pflegeheim in Wennigsen untergebracht ist, und seit Mittwochnachmittag, 19.09.2018, vermisst wird.

Die Seniorin ist desorientiert und wurde zuletzt gestern im Pflegeheim an der Hagemannstraße gegen 16:00 Uhr und vermutlich etwa zwei Stunden später am Bahnhof in Wennigsen gesehen. Die Beamten schließen nicht aus, dass Edith F. mit der Bahn unterwegs ist. Da die bisherigen, umfangreichen Suchmaßnahmen ohne Erfolg verlaufen sind, wendet sich die Polizei nun an die Bevölkerung und bittet um Mithilfe.

Die 79-Jährige ist etwa 1,60 Meter groß, 65 Kilo schwer, kräftig, hat rötlich-braune, kurze Haare mit grauen Ansätzen und trägt eine Brille. Ihre Bekleidung: gelbe Bluse, gelbe Hose, rosa Sneakers und vermutlich eine helle Softshelljacke.

Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Ronnenberg unter der Rufnummer 05109 517-0 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen. /st, schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: