Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

21.03.2016 – 15:39

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung Brand in Pattenser Clubheim - Brandursache geklärt

Hannover (ots)

Die Kriminalpolizei geht nach ihren Untersuchungen zu dem Brand in einem Vereinsheim eines Motorsportclubs an der Rudolf-Harbig-Straße in der Nacht zu Sonntag von einem technischen Defekt als Ursache aus.

Nach bisherigen Erkenntnissen war in dem mit einer Photovoltaikanlage ausgerüsteten Dachbereich des Gebäudes ein Brand ausgebrochen. Das Vereinsheim wurde bei dem Feuer nahezu zerstört (wir haben berichtet). Die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes Hannover gehen nach ihren heutigen Untersuchungen von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf 500 000 Euro. /pu, st

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3281517

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover