Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

28.12.2015 – 14:21

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Feuer an Papiercontainer greift auf Gebäude über

Hannover (ots)

In der Nacht zu Donnerstag, 24.12.2015, sind zwei Müllcontainer in Berenbostel (Garbsen) in Brand geraten. Die Flammen haben in einem Fall auf ein angrenzendes Gebäude übergegriffen.

Ein Anwohner war gegen 23:45 Uhr auf ein knallendes Geräusch am Immenweg aufmerksam geworden und bemerkte bei seiner Nachschau aus dem Fenster einen brennenden Papiercontainer. Beim Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte hatten die Flammen bereits auf ein angrenzendes Gebäude übergegriffen.

Kurz zuvor war bereits Abfall in einem Restmüllcontainer an der nahegelegenen Schmiedestraße in Brand geraten - hier entstand kein Schaden.

Die Experten des Zentralen Kriminaldienstes haben die Brandorte heute untersucht und gehen von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden an dem Gebäude auf 60 000 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 0511 109-5555 mit dem Kriminaldauerdienst Hannover in Verbindung zu setzen. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung